ISP - Kompetenz in Schaumstoffen

Die Firma ISP wurde am 01.11.1976 von den Herren Albert Dahmer und Dieter Kleemann in Schiesheim gegründet. Bereits ein Jahr später erfolgte der Umzug nach Niederneisen. Erforderliche Kapazitätserweiterungen machten eine Betriebsverlagerung notwendig.


In 1988 erfolgte die Ansiedlung im Gewerbegebiet Limburg - Offheim, dem heutigen Firmensitz des Unternehmens. Hier produzieren wir auf einer Fläche von über 31.000 m².


Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen und Spezialist auf die Herstellung, Veredlung und den Vertrieb von Polyurethanschaumstoffen auf Polyäther- und Polyesterbasis, Polyäthylenschaum und Zellkautschuk.Die Qualitäten können wir als Zuschnitt, Stanzteil, Formteil, Bahnen-, Platten- oder Streifenware fertigen. Wir haben die Möglichkeit, alle Qualitäten selbstklebend auszurüsten und darüber hinaus Polyurethanschäume über eine Thermobehandlung zu verdichten oder zu imprägnieren. Unser moderner Maschinenpark gewährleistet dabei eine große Fertigungstiefe.


Die Firma ISP ist ein global ausgerichtetes Unternehmen und beschäftigt aktuell 50 Mitarbeiter. Die zwei Gesellschafter Albert Dahmer und Dieter Kleemann haben das Unternehmen in den ersten 30 Jahren maßgeblich geprägt. Im Jahr 2007 traten die beiden Söhne Andreas Kleemann und Oliver Dahmer ein und führen das Familienunternehmen nun in 2. Generation.